Menu

Acta Historica Astronomiae Vol. 23

Wolfgang R. Dick, Jürgen Hamel  (Hg.)

Beiträge zur Astronomiegeschichte. Band 7

 

Titelbild Acta 23


Das Themenspektrum dieses Bandes reicht von den Arbeiten des islamischen Gelehrten al-Tusi im 13. Jahrhundert bis zu den astronomischen Geräteentwicklungen bei Carl Zeiss Jena in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Historisch sind die Inhalte der weiteren Aufsätze dazwischen anzusiedeln: die bekannten Lehrbüchern des Johannes de Sacrobosco, Tycho Brahes Aufenthalt in Augsburg, die Kalender Gottfried Kirchs um 1700, ein Bessel-Porträt während seiner Zeit in Königsberg, Fraunhofers Nachfolger im Optischen Institut zu München und Einsteins kosmologische Überlegungen in seinen "Vier Vorlesungen über Relativitätstheorie". Erstmals abgedruckt wird in deutscher Übersetzung die früheste Disputation des gelehrten Jesuiten Christoph Scheiner.
Der Band schließt mit einer bibliographischen Nachlese zu den Venusdurchgängen, weiteren Kurzbeiträgen, einem Nachruf auf Jerzy Dobrzycki sowie Rezensionen.


Bibliographische Angaben:

Beiträge zur Astronomiegeschichte, Bd. 7. Hrsg. v. Wolfgang R. Dick u. Jürgen Hamel. (Acta Historica Astronomiae ; 23). Frankfurt am Main : Deutsch, 2004, 305 S., ISBN 978-3-8171-1747-5, zahlr. Abb., 15 x 21 cm, kartoniert EUR 24,80
Vertrieb durch AVA - Akademische Verlagsanstalt, Leipzig,  ISBN 978-3-944913-14-8

externer Verweis  Seite beim Verlag



zum Seitenanfang zum Seitenanfang
interner Verweis zur Übersicht der Acta Bände
interner Verweis zur Startseite des Arbeitskreises


Letzte Änderung 2019-05-30 durch H. Steinle