Menu

Acta Historica Astronomiae Vol. 13 - Zenkert

Zwei Ehrungen für Bruno H. Bürgel

[Two tributes to Bruno H. Bürgel. - In German]


Arnold Zenkert
, Potsdam

 

Zusammenfassung

Man wird Bürgel nicht gerecht, wenn man ihn nur als Popularisator, als Verkünder der Astronomie sieht. Vor allem nach 1919 befasste er sich in zunehmendem Maße mit Kulturgeschichte, Philosophie, Pädagogik und vor allem mit dem friedvollen Zusammenleben der Menschen, sei es in engem Kreis oder unter den Völkern. Das Erleben des Völkermordens von 1914 bis 1918 schlägt sich in seinen Schriften nieder, zumal er als alter Sozialdemokrat erleben mußte, dass ein Teil des Volkes noch nicht die Lehre aus dem Krieg gezogen hatte. Bürgel wurde in wenigen Jahren durch seine Veröffentlichungen und Vorträge weit bekannt. So ist es verständlich, wenn pazifistische Vereinigungen auf sein Wirken aufmerksam wurden und ihn ehrend bedachten.

Abstract

Bürgel cannot be understood only as a populariser and proclamator of astronomy. Especially after 1919 he went into cultural history, philosophy and pedagogics, and he thought about a peaceful cohabitation of people, be it in small groups or between nations. The experience of the war of 1914 to 1918 can be seen in his writings, especially because he as a social democrat observed that parts of the population had not yet drawn conclusions from this war. In the course of a few years Bürgel became well known thanks to his publications and lectures. Therefore pacifist associations draw attention to his work and honoured him.


Bibliographische Angaben / Bibliographical details:

Arnold Zenkert: Zwei Ehrungen für Bruno H. Bürgel. In: Beiträge zur Astronomiegeschichte, Bd. 4. Hrsg. v. Wolfgang R. Dick u. Jürgen Hamel. (Acta Historica Astronomiae ; 13). Frankfurt am Main : Deutsch, 2001, S. 186-199.